Gemeinschaftsschule - Aktuelles

Interview mit Manfred Heuer, unserem Schulsozialarbeiter

von Simon Trinkies (Online-Schülerzeitung)


Manfred Heuer arbeitet an der Gemeinschaftsschule Schafflund als Schulsozialarbeiter. In diesem Bericht wollen wir seine Aufgaben und seine Wünsche für die Zukunft etwas nächer bringen.

Bereits seit dem 11.1.2005 ist Manfred Heuer als Schulsozialarbeiter tätig. Vor ca. 12 Jahren hat er bei uns an der Schule angefangen zu arbeiten. Vorher war er als Elektriker und Handwerksmeister aktiv.

manfred heuerZu seinen hauptsächlichen Tätigkeiten an der Schule gehören Kriseninterventionen sowie Sozialbelehrungen. Nach Aussage von Manfred Heuer werden die meisten Probleme unter Schülern durch Missverständnisse, Vorurteile und Konfliktunfähigkeit hervorgerufen.

Herrn Heuer ist das soziale Engagement von Schülern für ihre eigenen Mitschüler positiv aufgefallen. Etwas schockiert hat ihn aber, dass manche Kinder schon in der 1. Klasse selbständig sein müssen und für sich selbst zu sorgen haben. Die Arbeit mit den Kindern an unserer Schule gefällt ihm trotzdem sehr gut.

Für die Zukunft wünscht sich Manfred Heuer, dass sich die Schüler unserer Schule nicht nur über soziale Netzwerke unterhalten, sondern sich zum Beispiel auch einmal treffen. Die Kommunikation unter den Schülern sollte insgesamt gesehen persönlicher werden.

Wir bedanken uns bei Manfred Heuer für das Interview und hoffen, dass es ihm nach wie vor bei uns gefällt.

Blaulichttag - Tag der offenen Tür an der GGS

von Holger Nielsen

Neben den Angaben auf dem Plakat finden insbesondere Eltern und Erziehungsberechtigte der Schülerinnen und Schüler genauere Informationen zum Ablauf des Tages durch das Anklicken dieses Links!

plakat blaulichttag